KOSTENLOSER CO2-NEUTRALER VERSAND IN DEUTSCHLAND

Warum wir Smyle gegründet haben

Wir würden dir gern unsere Geschichte erzählen, warum wir Smyle gegründet haben

Wir (AlmarRoger and Dennis) haben uns 2019 kennengelernt. Wir alle haben unternehmerische Hintergründe, Fähigkeiten und Kenntnisse, die sich gegenseitig ergänzen, und wir teilen eine brennende Mission: Diese Welt zu einem besseren Ort machen. Etwas erreichen!

Wir wollen Branchen zum Besseren verändern. Was gibt es Schöneres, als dies in einem Bereich zu tun, in dem wir bereits über Fachwissen verfügen! So wurde Smyle geboren. Wir wollen die Zahnpflege revolutionieren!

Plastiktuben sind aber seit Jahrzehnten die nicht-recycelbare Basis der Zahnpflege. Das ist also leichter gesagt als getan. Jedes Jahr werden 20 Milliarden produziert.

smyle toothpaste tabs

Wir wussten auch, dass die Recyclingfähigkeit von Tuben keine Lösung ist (sorry, Colgate). Obwohl die Recyclingfähigkeit gut gemeint ist, ist die Herstellung neuer Tuben fast immer viel billiger als das Recycling der Tuben. Es macht also keinen ökonomischen Sinn.

Wir waren auch schockiert darüber, wie viele ungesunde Inhaltsstoffe wir zweimal täglich als Teil unserer Zahnpasta in den Mund nehmen. Mikroplastik und künstliche Schaummittel, Farbstoffe, Füllstoffe und so weiter.

Also haben wir nach neuen Lösungen gesucht und so sind wir auf Zahnpasta in einem Tab gestoßen. Eine geniale Idee. Es gab bereits ein paar, aber es war nicht weit verbreitet, da die vorhandenen nicht gut schmeckten und die Wirkung nicht nachgewiesen war.

Wir haben also Tabs weiter erforscht! Wir wollten den besten Tab entwickeln, den es gibt. Es war eine lange und anstrengende Reise, einen Produzenten zu finden, alle Arten von Tabs zu testen und die beste Kombination aus Funktionalität, Geschmack, Struktur, Auflösungseigenschaften und Nachgeschmack zu schaffen.

Im März 2020 haben wir es geschafft! Wir waren bereit für den nächsten Schritt! Wir hatten unseren Soft Launch im April 2020, unseren Hard Launch im Juli, danach haben wir angefangen, zu verkaufen und das erste Feedback zu bekommen! 

Wir sind so glücklich und dankbar, dass wir bereits in über 50 Ländern weltweit Hunderttausende von Tuben davor bewahren konnten, in unsere Ozeanen, Flüssen, Mülldeponien und Verbrennungsöfen zu landen.

Danke, dass du bei unserer Mission dabei bist und wir hoffen, dass du bei uns bleibst.

Wenn wir etwas tun können, um dich glücklicher zu machen oder unser Produkt und unseren Service zu verbessern, teile uns dies einfach mit, indem du auf diese E-Mail antwortest.

 

Mach's gut!

Almar, Dennis and Roger

 

Search